Lohninger – fließendes Erscheinungsbild

Lohninger – Corporate Design

Im Herzen von Frankfurt eröffnete der Sternekoch Mario Lohninger ein First Class Restaurant ›Lohninger‹ für das wir ein außergewöhnliches Erscheinungsbild geschaffen haben.
Große Varianz im Rahmen der Wiedererkennung war unser Ansporn für das Erscheinungsbild. Die äußere Form des Monogramms ›L‹ stellt den optischen Rahmen. In diesem findet eine spielerische Abwechslung statt, so dass jedes Objekt mit einer individuellen L-Variante bestückt wird.

Im kommunikativen Zentrum des Erscheinungsbildes stehen die handgebundenen Wein- und Menuekarten aus weißem Ziegenleder. Diese wurden mit eigenständigen Blindprägungen veredelt und mit einem hochwertigen Innenleben ausgestattet.

Entstanden unter der Leitung von 3deluxe.


Lohninger Eingangsschild
schmukhaftes Element
Lohninger Eingangsbereich
›L‹-Varianten
›L‹-Varianten
handgebundene Speisekarte aus weißen Ziegenleder mit Blindprägung
Weinkarte
Speisekarte für Mittagstisch
Visitenkarte Vorderseite
Briefpapier Detail
Briefpapier Rückseite